Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über das Thema Datenschutz   
Sie sind hier :
  1. Brandschutz

Brandschutz

Baulicher Brandschutz

Von Aufstellen der Brandschutzkonzepte bis hin zur komplette Brandschutzplanung
Die bedarfsgerechte Erstellung von Brandschutzkonzepten unter der Berücksichtigung der für Ihr Unternehmen geltenden Vorschriften, erfolgt durch freie Brandschutzsachverständige. Unser Dienstleistungsangebot reicht von Aufstellen der Brandschutzkonzepte über komplette Brandschutzplanungen bis hin zur Abnahme. Die beschriebenen Tätigkeitsfelder können mit sämtlichen Leistungsphasen des Hochbaus für Neubau, Umbau und Sanierungsarbeiten abgedeckt werden.

Zusätzlich können von unserem Ingenieurbüro Bestands- und Revisionspläne bezogen auf den Hochbau und die technische Gebäudeausrüstung angefertigt werden.

Schützen Sie Ihr Eigentum und sich vor Feuer - durch den baulichen Brandschutz

Im Falle eines Brandes sorgt der bauliche Brandschutz dafür, dass sich das Feuer nicht mehr ausbreitet als nötig. Speziell in Gebäuden besonderer Art und Nutzung wie z. B. in Krankenhäusern, Altenheimen, Einkaufszentren, Bürobauten, Industriebauten, Industriebauten, Kindergärten oder Schulen sind bauliche Brandschutzmaßnahmen unverzichtbar.

Mögliche Einsatzgebiete und Lösungen

  • Fugen (Klappen, Türen Wände, Decken)
  • Bekleidungen (Lüftung, elektrische Leitungen, Rohre)
  • Schachtverfüllungen
  • Kabelschottungen (Mörtel, Steine, Mineralwolle)
  • Wände und Decken (Abtrennen von Brandlasten)
  • Türen und Tore
  • Beschichtungen und Bandagen (Kabeltrassen, Rohre)
  • Stahl, Beton, Holz (Bekleidungen, Beschichtung und Putze)

Unsere Leitungen im baulichen Brandschutz

  • Brandschutzgutachten (Sanierungskonzepte, Kostenschätzung und Leistungsverzeichnisse)
  • Brandschutzkonzepte für Genehmigungen
  • Ausführungsplanung für den Brandschutz
  • Brandschutztechnische Bauüberwachung und spätere Bauabnahme
  • Allgemeine Brandschutzberatung
  • Brandlastberechnungen für Industrie und Gewerbebauten

Anlagentechnischer Brandschutz

Der anlagentechnische Brandschutz ergänzt den baulichen Brandschutz und hat das Ziel der frühzeitigen Branderkennung bzw. Brandbekämpfung in Gebäuden zu gewährleisten.

Unsere Leistungen im anlagentechnischen Brandschutz

  • Brandmeldeanlagen
  • Rauchabzugsanlagen
  • Selbststätige Löschanlagen wie Sprühflut-Sprinkleranlagen
  • Gaslöschanlagen wie CO2- Inertgasanlagen
  • Hydrantenanlagen
  • Brandschutz für Lüftungsanlagen und Leitungsanlagen
  • Bestandsaufnahmen
  • Wenn erforderlich oder gewünscht auch als Komplettplanung nach allen Leistungsphasen gemäß der HOAI

Technische Anlagen zur Verbesserung des Brandschutzes

Zur Verbesserung des Brandschutzes stehen die unterschiedlichsten technischen Anlagen zur Verfügung. Dies können manuelle und automatische Brandschutzanlagen wie z. B. Wasserlöschanlagen wie Sprinkler- oder Sprühflutanlagen, Gaslöschanlagen, Brandmelde-, Rauchabzugsanlagen sowie auch Brandbekämpfungseinrichtungen, wie z. B. Feuerlöscher und Wandhydrante sein.

Organisatorischer Brandschutz

Ziel des organisatorischen Brandschutzes ist es z. B. für alle Personen, die sich in einem Gebäude aufhalten, objektspezifische Verhaltensregeln zusammenzustellen. Darüber hinaus regelt der organisatorische Brandschutz Flucht- und Rettungswege sowie Einsatzpläne für die Feuerwehr.
Diese Verhaltensregeln könnten den Eintritt eines Brandereignisses verhindern und sollen eine wirkungsvolle Alarmierung sowie die organisierte Räumung des Gebäudes ermöglichen. Damit stellt der organisatorische Brandschutz ein wichtiges Instrument im vorbeugenden Brandschutz dar.

Leistungen im Bereich des organisatorischen Brandschutz

Im Wesentlichen ist die Wirksamkeit technischer und baulicher Maßnahmen abhängig vom Verhalten der Nutzer. Diese zu schulen und alle Mitarbeiter auf mögliche Fehler- und damit Gefahrenstellen aufmerksam zu machen ist einer der Aufgaben, die wir in Zusammenarbeit mit Partner anbieten.

Alle Maßnahmen ergeben sich aus Sonderbauvorschriften und dem Arbeitsschutzgesetz mit seinen untergeordneten Richtlinien, Verordnungen und Unfallverhütungs- vorschriften.
Wir erstellen Feuerwehrpläne nach DIN 14 095, Flucht- und Rettungsplände nach DIN ISO 23601 und Brandschutzordnungen nach DIN 14 096, Teil A-C.

Referenzen

Ihre Ansprechpartner

  • Telefon
  • Kontakt

Wir betreuen Sie gerne individuell & persönlich

04161 6691010

Oder hier Formular ausfüllen und wir melden uns bei Ihnen!